Betriebsausschuss

Gemäß dem Gesetz über die kommunalen Eigenbetriebe im Land Sachsen-Anhalt wurde ein Betriebsausschuss als beschließender Ausschuss gebildet. Ihm gehören 8 Stadträte und ein Arbeitnehmervertreter des Entwässerungsbetriebes an. Vorsitzender des Betriebsausschusses ist der Oberbürgermeister.

Zu den Aufgaben des Betriebsausschusses gehören gemäß Betriebssatzung unter anderen:

  • die Entscheidung zu Verträgen, ausgenommen Verträge der laufenden Betriebsführung
  • Vorbereitung der Entscheidungen, die dem Stadtrat vorbehalten sind
  • Entscheidung über Vermögen des Eigenbetriebes bis zu 50.000 €
  • Entscheidungen zu sonstigen wichtigen Angelegenheiten des Entwässerungsbetriebes

Mitglieder

  • Oberbürgermeister Herr Torsten Zugehör – Vorsitzender des Betriebsausschusses
  • Frau Birgit Biernoth (Freie Wähler)
  • Herr Klaus Eckert (Freie Wähler)
  • Herr Frank Mühl - Arbeitnehmerverteter
  • Herr Maik Müller (Die Linke)
  • Herr Joachim Richter (CDU/FDP)
  • Herr Dieter Schollbach (Die Linke)
  • Herr Peter Thiele (CDU/FDP)
  • Herr Dr. Richard Thomas (Freie Wähler)
  • Herr Stefan Kretschmar (Freie Wähler)
  • Herr Dirk Hoffmann (AfD/AdB, beratendes Mitglied)