CO2 - Emissionen

Reduzierung CO2 - Emissionen

Treppenturm & Faulturm
Treppenturm & Faulturm

Seit der Inbetriebnahme der Kläranlage ist die Optimierung der Reinigungsprozesse und damit auch des Energieverbrauches ein wesentlicher Schwerpunkt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entwässerungsbetriebes.
So konnte der Energiebezug von ca. 4.700 MW in Jahr 1998 kontinuierlich auf 3.300 MW im Jahr 2012 reduziert werden. 
Die Inbetriebnahme der Klärschlammfaulung mit der Nutzung des dabei entstehenden Biogases zur Strom- und Wärmeerzeugung stellt einen weiteren wesentlichen Schritt zur Reduzierung der CO2 Emissionen aus fossilen Brennstoffen dar. 
So konnte im Jahr 2012 der Strombezug aus dem öffentlichen Netz um ca. 1.180.000 kW reduziert werden. Dies entspricht ca. 553.000 kg CO2.
(Basis Energieträgermix Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg 2012)

Klimaschutz-Teilkonzept

Klimafreundliche Abwasserbehandlung auf der Kläranlage Wittenberg

Förderkennzeichen: 03KS2382
Zeiraum: 01.09.2011 bis 31.11.2012
Partner: KLT consult
Link: KLT consult

Ziel war die vollständige Untersuchung des Energieeinsatzes auf der Kläranlage Wittenberg. Es wurden Vorschläge zur Energieoptimierung unter Beachtung der verfahrenstechnischen Randbedingungen erarbeitet. Die Auswirkungen der vorgeschlagenen Maßnahmen auf die CO2 Reduzierung und Kosteneinsparung wurden geprüft.

Beschreibung: Gemeinsam mit dem Ing. Büro KLT consult erfolgte eine umfangreiche und detailierte Erfassung aller Energieverbräuche. Die Auswertung der Ergebnisse und der Vergleich mit vorliegenden Kennwerten zeigte in verschiedenen Bereichen die Notwendigkeit der Optimierung der Prozesse.
Mit der schrittweisen Umsetzung der Sofortmaßnahmen ist bereits begonnen worden. Durch die Reduzierung der Laufzeit eines Rührwerkes im Voreindicker ergibt sich eine Stromeinsparung von ca. 85 kW/d.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden