Pumpwerke

Nicht immer besteht die Möglichkeit das Abwasser im freien Gefälle zur Kläranlage zu leiten. In solchen Fällen sind Pumpwerke notwendig. Im Stadtgebiet Wittenberg betreibt der Entwässerungsbetrieb zur Zeit 33 Pumpwerke unterschiedlicher Größe sowie weitere kleinere Hauspumpwerke. Das wichtigste Pumpwerk ist das Pumpwerk Elbtor. Dieses Pumpwerk fördert täglich über 7.000 m³ Abwasser zur Kläranlage.

Bei den meisten Pumpwerken handelt es sich um Schachtpumpwerke mit Tauchmotorpumpen. Fast alle Pumpwerke werden über das vorhandene Prozessleitsystem überwacht. So werden Störungen sofort erkannt und können beseitigt werden.

Ansprechpartner

Vorarbeiter Instandhaltung

Maik Brückner